Skip to main content

Herzlich willkommen beim Ruhrverband

Talsperren füllen sich langsam

Das außergewöhnlich trockene Kalenderjahr 2018 ist mit einem überdurchschnittlich nassen Dezember zu Ende gegangen. Das haben die Auswertungen des Ruhrverbands ergeben. Die Niederschlagsmenge lag in diesem Monat mit 163 Litern pro Quadratmeter um 57 Prozent über dem üblichen Wert und brachte damit dem Talsperrensystem des Ruhrverbands den Beginn der lange erwarteten Aufstauphase. Die Auswirkungen der langen Trockenheit sind allerdings nach wie vor zu spüren: Trotz der Niederschläge rund um Weihnachten sind die Ruhrverbandstalsperren mit einem Füllstand ins neue Jahr gestartet, der deutlich unter dem langjährigen Mittel liegt. Mehr

Flussgebietsmanagement

Der 19. Workshop Flussgebietsmanagement statt unter dem Motto "Wasserwirtschaft zwischen politischem Anspruch, wissenschaftlichen Auffassungen und technischer Umsetzung" und hat zusammenfassend deutlich herausgestellt, dass der Weg eines nachhaltigen wasserwirtschaftlichen Handelns weiterhin ein ambitioniertes Programm mit vielfältigen Themenfeldern ist. Zum Programm und den Vorträgen geht es hier.

Online-Shop erreichbar

Die Kolleginnen und Kollegen von angeln-im-sauerland.de informieren: Nach einigen Schwierigkeiten über den Jahreswechsel können wir Ihnen nun mitteilen, dass das neue SSL-Zertifikat erfolgreich hinterlegt wurde.Unser Online-Shop kann nun wieder sicher genutzt werden. Wir bitten diese Umstände zu entschuldigen.

Dialog mit der Jugend

Rund 70 Schülerinnen und Schüler aus Essen, Bochum und Dortmund diskutierten am 16. Januar 2018 mit Prof. Norbert Jardin, Vorstand Technik und Flussgebietsmanagement des Ruhrverbands, über die Zukunft und die Perspektiven der Wasserwirtschaft in der Region. [Mehr]

Karriere

Aktuelle Stellenausschreibungen des Ruhrverbands finden Sie hier.

Aktuelle Ausschreibungen

Bauleistungen
Lieferungen und Leistungen

24-Stunden-Hotline

Kontakt 0201/178-0
E-Mail [email protected]