„Ein Dokument der industriellen Entwicklung des Ruhrgebietes“ Die 1935 fertig gestellte Sorpetalsperre zwischen Sundern und Langscheid, eine der acht... ... mehr
Beim „Dialog mit der Jugend“ erläuterte Prof. Norbert Jardin Schülerinnen und Schülern aus der Region die Wasserwirtschaft ... mehr
Trocken fallende Uferbereiche nicht betreten – Lebensgefahr! ... mehr
Nach Entfernung von 18.000 Kubikmetern Schlamm Umbau zum Hochwasserrückhaltebecken ... mehr
Ruhrverband warnt vor tückischen Eisflächen auf Talsperren und Stauseen ... mehr
Naturcampingplatz darf bis Ende der Woche nur nach Absprache betreten werden ... mehr
Von Juli bis Dezember 2016 fielen insgesamt nur 304 Liter Regen auf den Quadratmeter ... mehr
Ruhrverband und Mark-E beschließen weitere Zusammenarbeit ... mehr
Abwasser fließt künftig in einer Druckrohrleitung unter der Ruhr hindurch in die Nachbarstadt ... mehr
Talsperrensystem sichert Wasserversorgung auch im achten trockenen Abflussjahr ... mehr
Die Betriebsführung des Kanalnetzes wird zukünftig partnerschaftlich wahrgenommen ... mehr
Bauarbeiten auf rund 55 Metern Mauerlänge sorgen auch in Zukunft für sicheren Stand ... mehr
Lister- und Lennekraftwerke GmbH investiert 160.000 Euro ... mehr
Hennetalsperre ist derzeit noch zu knapp 40 Prozent gefüllt ... mehr
Familienfreundliche Rahmenbedingungen stärken Arbeitszufriedenheit und Leistung ... mehr