Lagebericht Mittwoch, 14.11.2018 (08:22)

Wetter

Heute anfangs ist es vom Bergischen Land und Siegerland über das Sauerland bis nach Ostwestfalen gebietsweise wolkig oder hochnebelartig bedeckt, örtlich auch nebelig. Im weiteren Tagesverlauf lockert die Bewölkung meist auf und es wird vielfach sonnig. Es bleibt niederschlagsfrei bei 11 bis 15 Grad, im höheren Bergland um 9 Grad. Am Donnerstag ist es nach Auflösung von Nebel und Hochnebel verbreitet sonnig und trocken bei 10 bis 14 Grad. Am Freitag ist es verbreitet sonnig und trocken bei 9 bis 12 Grad. Auch am Samstag wird es sonnig und niederschlagsfrei bei 7 bis 10 Grad.

Talsperren

Der Füllungsstand der Talsperren liegt heute um 7 Uhr bei 45,9%, Tendenz fallend. Der Gesamtzufluss zu den Talsperren beträgt heute um 7 Uhr 2,4 m³/s. Die Gesamtabgabe der Talsperren beträgt 8,6 m³/s, davon entfallen auf die Nordgruppe 7,0 m³/s und auf die Südgruppe 1,6 m³/s.

Ausblick

Die Abflüsse im Einzugsgebiet der Ruhr liegen weiterhin unterhalb der langjährigen Mittelwerte. Mit einer durchgreifenden Änderung der Niedrigwassersituation in der Ruhr und ihren Nebengewässern ist in den kommenden Tagen nicht zu rechnen.