Lagebericht Freitag, 10.07.2020 (08:32)

Wetter

Heute bleibt es stark bewölkt. Im Laufe des Tages ziehen von Nordwesten kurze Regenschauer durch, die zum Abend allmählich abklingen. Die Höchsttemperaturen betragen zwischen 18 Grad und 22 Grad. Der Samstag wird heiter bis wolkig, nur ganz vereinzelt fallen im Tagesverlauf Schauer, bei Höchsttemperaturen zwischen 16 Grad im höheren Bergland und 22 Grad am Rhein. Am Sonntag bleibt es heiter bis wolkig und niederschlagsfrei mit Höchsttemperaturen zwischen 20 und 23 Grad, im Bergland 18 bis 20 Grad. Auch am Montag wird es heiter bis wolkig und niederschlagsfrei bei Höchsttemperaturen zwischen 23 und 26 Grad, im Bergland um 21 Grad.

Talsperren

Der Füllungsstand der Talsperren liegt heute um 7 Uhr bei 80,3 %, Tendenz fallend. Der Gesamtzufluss zu den Talsperren beträgt heute um 7 Uhr 2,8 m³/s. Die Gesamtabgabe der Talsperren beträgt 10,6 m³/s, davon entfallen auf die Nordgruppe 7,6 m³/s und auf die Südgruppe 3,0 m³/s.

Ausblick

Die Abflüsse in den Gewässern im Einzugsgebiet der Ruhr stagnieren im Niedrigwasserbereich. In den kommenden Tagen setzt sich die sommerliche Niedrigwasserphase fort.