Skip to main content

Herzlich willkommen beim Ruhrverband

Ruhrverband verhinderte Fischsterben in der Henne- und Ennepetalsperre

Das Ruhreinzugsgebiet hat 2019 den zweiten außergewöhnlichen Sommer in Folge erlebt: In den Monaten Juni, Juli und August war es sogar noch heißer und trockener als im Vorjahr. Das bedeutete für die Talsperren des Ruhrverbands nicht nur bei der Wasserabgabe eine große Belastung – auch die Gewässerkörper selbst wurden so stark beansprucht, dass an der Henne- und der Ennepetalsperre die Zugabe von Sauerstoff notwendig war. Der Ruhrverband verhinderte mit zusätzlichem Sauerstoff Fischsterben in der Henne- und Ennepetalsperre. [Mehr]

Absenkung Vorbecken Amecke

Der Ruhrverband senkt ab dem 4. Dezember 2019 den Wasserspiegel des Vorbeckens Amecke der Sorpetalsperre um etwa einen Meter ab. Die Stauspiegelsenkung wird ca. zwei Wochen andauern. Grund für die Absenkung sind Untersuchungsarbeiten an der Dammdichtung, um den Instandhaltungsaufwand der 25 Jahre alten Asphaltoberflächendichtung des Damms abschätzen zu können. [Mehr]

Neubau der Kläranlage Altena

Der Ruhrverband hat am Montag, dem 11. November 2019, mit dem Bau einer neuen Kläranlage am Standort Altena begonnen. Mit dem Neubau der Kläranlage im sauerländischen Altena wird die Reinigung des Abwassers zukünftig mit dem neuartigen Nereda®-Verfahren erfolgen, bei dem die abwasserreinigenden Mikroorganismen nicht die sonst übliche Flockenstruktur bilden, sondern sich zu kompakten, kugelförmigen Granulen zusammenschließen. [Mehr]

Elftes zu trockenes Abflussjahr

Im Abflussjahr 2019, das mit dem so genannten „Wasserwirtschafts-Silvester“ am 31. Oktober 2019 zu Ende gegangen ist, verzeichnete das Ruhreinzugsgebiet zum elften Mal in Folge weniger Niederschlag als im langjährigen Mittel. Das haben die Auswertungen des Ruhrverbands ergeben. Eine besondere Rekordmarke setzten die Monate Juni bis August: Mit gerade einmal halb so viel Niederschlag wie in diesem Zeitraum üblich war 2019 der trockenste Sommer seit Aufzeichnungsbeginn 1927. Mehr

Karriere

Aktuelle Stellenausschreibungen des Ruhrverbands finden Sie hier.

Aktuelle Ausschreibungen

Bauleistungen
Lieferungen und Leistungen

24-Stunden-Hotline

Kontakt 0201/178-0
E-Mail [email protected]